Fakultätspersonalrat der Charité Berlin

Der Personalrat der CharitéUniversitätsmedizin Berlin wird alle vier Jahre von den Beschäftigten der Charité gewählt.

Er vertritt die

  • Angestellten,
  • Arbeiterinnen und Arbeiter sowie
  • Beamtinnen und Beamten.

Diese Vertretungsfunktion beinhaltet das Gebot der vertrauensvollen Zusammenarbeit zwischen Dienststelle und Personalvertretung. Das soll zum einen dem Wohl der Beschäftigten und zum anderen der Erfüllung der dienstlichen Aufgaben dienen.